Wir waren Soldaten und bleiben Kameraden!

Bild: Wir waren Soldaten und bleiben Kameraden!

Wir sind ein Zusammenschluss von ehemaligen Bundeswehrsoldaten und eine Untergliederung vom Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. (VdRBw). Organisatorisch gehören wir zur Kreisgruppe Aschaffenburg in der Bezirksgruppe Unterfranken in Bayern.

Unsere Mitglieder kommen aus den Teilstreitkräften Heer, Luftwaffe und Marine sowie Streitkräftebasis und Zentraler Sanitätsdienst. Alle Dienstgradgruppen vom Mannschaftsdienstgrad bis zum Offizier sind bei uns vertreten.

Aktuelle Berichte

Militärische Ausbildung
Ausbildung AGSHP und ABC

01.12.2018

Bild: Ausbildung AGSHP und ABC

Kameraden bei einer Gruppenbahnübung

Am Samstag den 1. Dezember fanden sich Kameraden der Kreisgruppe Aschaffenburg im Ausbildungszentrum Infanterie in Hammelburg ein, um sich im AGSHP zu beüben. Auf dem Programm standen die Schulung der neu ausgebildeten AGSHP-Bediener, – wo nötig – das Schießen von Grundlagenübungen, das Führen einer Gruppe/eines Trupps im Feuerkampf und als Parallelausbildung die BAS-Stufen der ABC-Ausbildung. Als Ausbilder hierfür hat sich StFw Holger Ebert mit großer Einsatzbereitschaft zur Verfügung gestellt. Die Wichtigkeit der IGF/KLF Leistungen hat uns unser FwRes, StFw Thomas Schinkmann, bereits beim ersten Antreten ins Gewissen gerufen.

Quelle: www.reservisten-aschaffenburg.de


Militärische Ausbildung IGF
Ausbildung Einsatzersthelfer-A

24.11.2018

Bild: Ausbildung Einsatzersthelfer-A

Wahrscheinlich haben die meisten der 25 Teilnehmer, die sich am 24. November in Weibersbrunn zum Einsatzersthelfer-A Kompetenzerhalt eingefunden haben, mit einer gewöhnlichen San-Ausbildung gerechnet. Doch da haben sie die Rechnung ohne OStFw Heiko Magel gemacht. Was an diesem wolkenverhangenen, leicht regnerischen Samstag geschah hat sogar die vom vorausgehenden Kreisehrenabend verschlafenen Gemüter gefesselt.

Quelle: www.reservisten-aschaffenburg.de


Öffentlichkeitsarbeit
Volles Haus beim Ehrenabend

23.11.2018

Bild: Volles Haus beim Ehrenabend

Reservist des Jahres Fähnr d.R. Simon Schiele

Zum Jahresende eines jeden Jahres würdigt die Kreisgruppe Aschaffenburg die Leistung ihrer Reservisten, es werden zu Beginn verschiedene Auszeichnungen verliehen und man lässt anschließend das ereignisreiche Jahr bei gutem Essen und in kameradschaftlicher Runde in würdigem Rahmen ausklingen. Mit über 120 anwesenden Kameraden und deren Ehe-/Lebenspartnern war der diesjährige Kreisehrenabend wieder bis auf den letzten Platz besetzt.

Quelle: www.reservisten-aschaffenburg.de


Öffentlichkeitsarbeit
Gedenkfeiern Volkstrauertag

18.11.2018

Bild: Gedenkfeiern Volkstrauertag

Zentrale Gedenkfeier im Schloss Johannisburg

Am Samstag und Sonntag fanden vielerorts Gedenkfeiern anlässlich Volkstrauertag statt, bei denen die Reservistenkameradschaften Abordnungen und/oder Ehrenwachen abstellten. Im Schloss Johannisburg in Aschaffenburg fand die zentrale Gedenkfeier der Stadt statt.

Quelle: www.reservisten-aschaffenburg.de


Öffentlichkeitsarbeit
RK Obernburg unterstützt Kreisgruppe, dabei Führung im Bunker 224

08.09.2018, von Jürgen Zahn, Aschaffenburg

Bild: RK Obernburg unterstützt Kreisgruppe, dabei Führung im Bunker 224

Foto: Winfried Stecher

Nach der Übung der Kreisgruppe „Überwinden von Gewässern“ am 08. September 2018 wurde nach Nilkheim verlegt zum gemeinschaftlichen Abendessen mit anschließendem Kameradschaftsabend. Dabei konnte auch der Bunker 224 besichtigt werden.

Quelle: www.reservisten-obernburg.de

Die Rk Obernburg gratuliert

HptGefr dR Martin Amend erhält silberne Verdienstmedaille

30.11.2018

Der langjährige Stv Vorsitzende der RK Ruppertshütten, HptGefr dR Martin Amend, wurde am 30.11.2018 in Karbach von Thomas Schiebel, Landrat des Landkreises Main-Spessart, mit der silbernen Verdienstmedaille des Landkreises ausgezeichnet. Martin Amend erhielt die Ehrung in Anerkennung seines langjährigen Engagement für die RK Ruppertshütten und seine über 30-jährige Tätigkeit als Sammler für die Kriegsgräberfürsorge.
Die KrsGrp gratuliert recht herzlich.

Terminvorschau

16.12.2018 Info-Treff

Tu was für Dein Land

Die gelbe Schleife zeigt unsere Solidarität

Bild: Die gelbe Schleife zeigt unsere Solidarität

mit den Soldaten der Bundeswehr im Einsatz!