Veni Vidi Vici – Die Römer sind in Obernburg los

19.08.2017, von Erik Kunkel, Obernburg

Das Wochenende 19./02.08.2017 stand ganz im Motto der Römer in Obernburg. Getreu der Tradition – einst römisches Kastell gewesen zu sein – fanden sich einige Laiendarsteller in Römerkluft an den Mainwiesen ein. Dort wurde ein altes Römerlager nachempfunden. Es gab auch die ein oder andre Darbietung (Gefechtsformationen, etc.).

Nach dem sonntäglichen Infotreff haben einige Kameraden beschlossen, sich das Spektakel anzusehen uns sind hinunter an die Mainwiesen marschiert. Dort konnte man einige Eindrücke vom Soldatenleben zur Römerzeit bekommen. Schnell wurde klar, auch damals waren Disziplin und militärische Tugenden unverzichtbar. Man stelle sich heute einmal vor, ohne Elektrizität, Handy und Internet wurde dieses Imperium lange aufrechterhalten. Mit diesen Gedanken machten sich die Kameraden dann auch wieder auf den Heimweg.